Studienberatung

Pour toute question générale

concernant les études d'Histoire,

prière de contacter:

>pour les étudiants francophones,

M. Antony Roch, Ass. Dipl.:

antony.roch(a)unifr.ch

>für die deutschsprachigen Studierenden,

Frau Kathrin Graf, Dipl. Ass.:

kathrin.graf(a)unifr.ch

--------------------------

Pour toute question

concernant une branche-période

en particulier, s'adresser aux

conseillers aux études

de chaque période:

==>>Liste

Sekretariat

Myriam Danthe

Miséricorde Büro 4125

Avenue de l'Europe 20

CH-1700 Fribourg

+41 (0)26 300 79 17

myriam.danthe(at)unifr.ch

Öffnungszeiten

Montag

8.30 - 11.30

Mittwoch

8.30 - 11.30

Donnerstag

8.30 - 11.30

oder nach Vereinbarung

Bereichs-verantwortlicher

Ord. Prof. Cédric Brélaz

Rue Pierre-Aeby 16

Büro 3.2

CH-1700 Fribourg

+41 (0)26 300 78 39

cedric.brelaz(at)unifr.ch


oft gestellte Fragen
Bereich Geschichte
der Fakultät
MyData & ECTS
für die Einschreibung FS18 HS18
Vorlesungsverzeichnis
in Bezug auf die Prüfungen
Studienprogramme

Studienbereich Geschichte

Die methodischen Grundlagen des Studiums der Geschichte wurden im 19. Jahrhundert gelegt. Seitdem hat sich die Geschichtswissenschaft immer wieder neu ge- und erfunden. Sie ist wandlungsfähig wie die Gesellschaft, die sie hervorbringt. Im Rahmen des Geschichtsstudiums wird menschliches Handeln von der Antike bis in die Gegenwart hinein beobachtet und analysiert. Studierende werden zur zielgenauen Recherche, zur sauberen Analyse und zur publikumsgerechten Präsentation ausgebildet.

Actualités / Aktuelles

Mercredi 18 avril 2018, 17h30-19h00, Bâtiment PER21 (Bd. Pérolles 90), G230

Leçons inaugurales de la Prof. Tanja Itgenshorst et du Prof. Cédric Brélaz

Prof. T. Itgenshorst : « Kollektives Gedächtnis – ein Missverständnis? Logiken des Vergangenheitsbezugs in der römischen Kaiserzeit (und in der globalen Gegenwart) »

Prof. C. Brélaz : « Un chapitre négligé de l’histoire de la démocratie antique : la participation populaire dans les cités grecques à l’époque impériale romaine »

Contact : cedric.brelaz(at)unifr.ch ; tanja.itgenshorst(at)unifr.ch

==>> lien vers l’invitation

Examina der Sommersession 2018

Reguläre Prüfungstermine

Prüfungsdaten der laufenden Veranstaltungen (FS 2018):

 

  • Enseignement d'introduction: Histoire européenne [FS 18] (Prof. Brélaz, MER Dr. Perret, Prof. Gantet, Prof. Clavien, Prof. Fayet): Mittwoch, den 30. Mai 2018, 17.15-19.00 Uhr, MIS 3000A (Auditorium A).

 

Für Informationen bezüglich den Prüfungsdaten anderer Veranstaltungen konsultieren Sie bitte die Webseiten der entsprechenden Lehrstühle.



Nachprüfungen

Folgende Veranstaltungen vergangener Semester werden am Dienstag, den 29. Mai 2018, 13.15-15.00 Uhr, im Raum MIS 3113 geprüft:

  • Überblicksvorlesung: Eine Einführung in die Europäische Geschichte (Proff. Itgenshorst, Schmidt, Lau, Reinhardt, Weichlein // HS 2017).
  • Enseignement d'introduction: Histoire européenne (Proff. Brélaz, Perret, Gantet, Clavien, Fayet // FS 2017).

 

Für Informationen bezüglich den Nachprüfungen anderer Veranstaltungen konsultieren Sie bitte die Webseiten der entsprechenden Lehrstühle.


Herzlich willkommen / Frühlingssemester 2018

WICHTIGE INFORMATIONEN

 

Studienpläne im Bereich Geschichte

Detaillierte Informationen zur Organisation, Aufbau und Ablauf des Geschichtsstudiums finden Sie in den Studienplänen. Werfen Sie einen Blick in die Pläne und Schemata und vergewissern Sie sich, dass Sie sich am korrekten Studienplan orientieren! 

 

Kursangebot

Der Studienbereich Geschichte setzt sich aus vier Epochenfächern zusammen: Geschichte der Antike, Geschichte des Mittelalters, Geschichte der Neuzeit und Zeitgeschichte (tronc commun). Jeder Lehrstuhl bietet Veranstaltungen zum jeweiligen Epochenfach an. Informieren Sie sich über die verschiedenen Kursangebote und stellen Sie Ihren individuellen Stundenplan zusammen!

 

Gestens

Vorlesungsverzeichnis

 

MyUnifr

Einschreibung, Prüfungsanmeldung

Ausführliche Programme:

Bitte besuchen Sie die Webseiten der jeweiligen Epochenfächer.