... l'institut
Europastudien
Literature
Klassische Philologie
Slavische Literaturen
Italienische Literatur
span. & hispan. Lit.

Littérature générale et comparée

Les études bilingues (français/allemand) de Littérature générale et comparée (LGC) combinent une perspective comparatiste et interculturelle (évolution, divergences et interaction des littératures dans un contexte international) avec une formation théorique.

En savoir plus...

 

Bild: Hilde Fieguth

 

Tableau d'affichage

Veranstaltungen
Conférences et Colloques

 

Michail Schischkin

Lesung

5. 10. 2017

19:30

Kantonsbibliothek Fribourg

flyer…

 

 

Dürrenmatt Gastprofessur für Weltliteratur

(Bern)

Josefine Klougart (Dänemark)

HS 2017, Seminar zum Thema

«DARKNESS: On literature as a way to accelerate the thought»

Auftaktveranstaltung:

Mittwoch, 25. Oktober 2017,

18:30 Uhr, Burgerbibliothek Bern

flyer…

 

 

 

Colloque

Musik und Emotionen in der Literatur

Musique et émotions dans la littérature

Jahrestagung der SGAVL

Colloque annuel de l'ASLGC

16. – 18. 11. 2017

Universität Bern

Cfp (deutsch)

Cfp (français)

 

 

 

Literaturwissenschaftliches Symposion der DFG:

Vergleichende Weltliteraturen / Comparative World Literatures

 

8. bis 13. Oktober 2018

Villa Vingoni

Loveno di Menaggio (Italien)

 

Deadline für die Eingabe von Vorschlägen:

1. September 2017

 

Details…

 

 

 

Images: Patricia Balestrini

Allgemeines / informations générales

Informations utiles et actuelles
Aktuelle Hinweise

 

 

Soeben erschienen /

vient de paraître:

 

Sabine Haupt (Hg./éd.):

Tertium Datur! 
Formen und Facetten interkultureller Hybridität. Formes et facettes d'hybridité interculturelle. Berlin et al. 2014

en savoir plus / mehr…

 


Gilbert Casasus, Sabine Haupt (Hg./Eds.) 
Vergleichen? Comparer ?
Komparatistische Wissenschaften im Vergleich. La comparaison dans les sciences 
Berlin et al. 2011

en savoir plus... / mehr...

 

 

La littérature comparée en Suisse, entre diversité et éclatement

Article de Thomas Hunkeler, paru dans:

"Revue de littérature comparée", oct./déc. 2014

Article

 

 

Realität und Wirklichkeit in der Moderne

Texte zu Literatur, Kunst, Fotografie und Film

Online-Textsammlung von Susanne Knaller (Graz)

 

 
 
POETICON
Online-Lexikon für poetische Verfahren und Konzepte

Das neue Online-Lexikon www.poeticon.net versammelt in lockerer Folge Einträge zum Thema "Poetische Verfahren" (wie z.B. "redigieren", "exemplifizieren", "übersetzen", "reimen" oder "notieren"). Es wurde zwischen 2008 und 2011 als Lehr- und Lernprojekt an der Universität Hildesheim entwickelt. Seit 2011 wird es an der Universität Zürich von einem Redaktionsteam unter der Leitung von Sandro Zanetti weitergeführt und weiterentwickelt.

Die Mitarbeit von Angehörigen anderer Universitäten ist ausdrücklich erwünscht!

 

 

Kastanien und Rübchen

Weltliteratur und sprachliche "Überfremdung"
Rede zur Eröffnung der Reihe Deutsch 3.0 in Berlin (2014)

 

Heinrich Detering (Seminar für deutsche Philologie, Göttingen)

zum Text

 

-----

 

CINQ BONNES RAISONS DE FAIRE DES ÉTUDES DE LETTRES

(par Nicolas Zufferey, doyen de la Faculté des Lettres, Genève)

article paru dans "Le Temps", 5.2.2013

 

 

What is

"Comparative literature"?

Interview with Haun Saussy (University of Chicago)

 
 

Bild: Hilde Fieguth

Bild: Hilde Fieguth