TAGUNGEN

Germanistische Mediävistik

Ankündigung

 

Fünfzehntes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik (OFFG)
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
26.-29. April 2018 (Genève)

Vergangene Tagungen

 

Vierzehntes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik (OFFG)
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
04.- 07. Mai 2017 (Freiburg i. Br.)

 

Internationale Tagung 'Bücher und Identitäten. Literarische Reproduktionskulturen der Vormoderne'

14.–17. September 2016 (Freiburg/Schweiz)

Link zu Programm

 

Dreizehntes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik (OFFG)
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
27.–30. April 2016 (Freiburg/Schweiz)

 

Internationaler Workshop 'Text – Buch – Kontext'

21.22. September 2015 (Freiburg/Schweiz)

Beteiligte Institutionen: Universitäten Freiburg, Lausanne, Bochum, Wien 

 

Zwölftes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik (OFFG)
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
29. April –02. Mai 2015 in Oxford

 

Elftes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik (OFFG)
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
21.–24. Mai 2014 in Einsiedeln

 

Zehntes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
29.–31. Mai 2013 in Freiburg i. Br.

 

Neuntes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
16.–19. Mai 2012 in Freiburg/Schweiz

 

Diagramm und Text

Diagrammatische Strukturen und die Dynamisierung von Wissen und Erfahrung

Freiburger Colloquium des Nationalen Forschungsschwerpunktes

Medienwandel-Medienwechsel-Medienwissen

Historische Perspektiven

Teilprojekt B2: Texte und Bilder - Bildung im Gespräch

14. - 17. März 2012 in Freiburg / Schweiz

 

Achtes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
13.-16. März 2011 in Oxford

 

finden – gestalten – vermitteln
Schreibprozesse und ihre Brechungen in der mittelalterlichen Überlieferung
Tagung der Wolfram von Eschenbach Gesellschaft 2010
22.–25. September 2010 in Freiburg/Schweiz

 

Siebentes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
zugleich: Troisième Cycle für deutsche Literatur
"Raumdarstellung in der hoch- und spätmittelalterlichen Literatur"
1.–3. März 2010 in Lausanne

 

Sechstes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
5.–8. März 2009 in Freiburg i.Br.

 

Fünftes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
14.–17. März 2008 in Freiburg/Schweiz

 

lesevorgänge
Prozesse des Erkennens in mittelalterlichen Texten, Bildern und Handschriften

Freiburger Colloquium des Nationalen Forschungsschwerpunkts
Medienwandel – Medienwechsel – Medienwissen. Historische Perspektiven
Teilprojekt B 2: Texte und Bilder – Bildung und Gespräch. Mediale Bedingungen und funktionale Interferenzen
19.–22. September 2007 in Freiburg

 

Viertes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
17.–20. März 2007 in Oxford

 

Drittes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
16.–18. Februar 2006 in Genève

 

Zweites Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford – Freiburg i. Br. – Freiburg/Fribourg – Genève
17.-20. Februar 2005 in Freiburg i. Br.

 

TexT & TexT
in lateinischer und volkssprachiger Überlieferung des Mittelalters
 
Freiburger Colloquium der Wolfram von Eschenbach-Gesellschaft
in Zusammenarbeit mit dem Mediävistischen Institut der Universität Freiburg    
29. September bis 2. Oktober 2004 in Freiburg

 

Paroles de murs – Peinture murale, Littérature et Histoire au Moyen Age
Sprechende Wände – Wandmalerei, Literatur und Geschichte im Mittelalter
 
Colloque international / Internationales Colloquium
vendredi 23 et samedi 24 avril 2004 à Grenoble 
11. und 12. Juni 2004 in Freiburg

 

Erstes Internationales Graduiertentreffen Germanistische Mediävistik
Oxford  –  Freiburg i. Br.  –  Freiburg/Fribourg  –  Genève 

19.-22. Februar 2004 in Romainmôtier

 

Literatur und Wandmalerei II
Konventionalität und Konversation
 
29. August bis 1. September 2001 in Burgdorf

 

Literatur und Wandmalerei I 
Erscheinungsformen höfischer Kultur und ihre Träger im Mittelalter
 
2.-5. September 1998 in Freiburg 

 

Das Mittelalter und die Germanisten. Zur neueren Methodengeschichte der Germanischen Philologie
29.-31. Mai 1997 in Freiburg 

 

Pfaffen und Laien – ein mittelalterlicher Antagonismus? 
9. und 10. Februar 1996 in Freiburg