Contactez-nous

partie centrale qui "pousse"

Dialektologie in der Schule

 

Projektbeschreibung

Ausgewählte Karten und Kommentare des Kleinen Sprachatlas der deutschen Schweiz (KSDS, Frauenfeld: Huber 2010) sollen didaktisch so aufbereitet werden, dass das Thema Dialektologie  auf der Sekundarstufe I und II  zu einem anregenden Unterrichtsgegenstand werden kann. Ziel des Projektes ist es, Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schülern stufengerechte Materialien und Arbeitsvorschläge zur Verfügung stellen zu können.

Wie schon der KSDS, so entsteht auch dessen Nachfolgeprojekt in Kooperation mit Prof. Elvira Glaser und Dr. des. Matthias Friedli (Deutsches Seminar, Universität Zürich).